16.09.2023 - Es werden wieder Äpfel gepresst

Zugriffe: 1012

Am Samstag, den 16.09.2023 geht’s auf dem Hof Hemmer wieder „an die Äpfel“ – mit der mobilen Saftpresse der Firma Werthland wird gemostet, was die Ernte hergibt! Interessierte sind herzlich gern zum Zusehen eingeladen und können dabei ganz exklusiv auch die ein oder andere Kostprobe des frisch gepressten, 100% natürlichen Saftes nehmen – und sich bei Gefallen dann auch gleich „ab Hof“ mit frischem Apfelsaft für Zuhause versorgen!

Aber Werthland presst natürlich nicht nur unsere Äpfel! Jeder ist eingeladen, an diesem Tag seinen Ertrag der heimischen Apfelbäume mitzubringen und daraus zu 100% seinen eigenen Saft pressen zu lassen (keine Durchmischung mit Fremdobst).
Ab 50kg Obst wird die eigene Charge gepresst. Auch eine Beimischung von Birnen ist möglich!

Hier alle Infos auf einem Blick:
• Anlieferung Pressobstes am 16.9.2023 von 8.00 Uhr - 12.00 Uhr möglich, nach Absprache ist eine Anlieferung ausnahmsweise auch am Vortag schon möglich
• Eigene Presscharge ab 50kg Obst
• Birnenanteil max. 20%
• 10 kg Obst ergeben i.d.R. rd. 6 bis7 L Apfelsaft
• Abfüllung in 5L Tetrapacks „bag- in – box“
• Ab Hof – Verkauf des frisch gepressten HofHemmer – Apfelsafts/Apfel – Birne – Saftes (5L oder 3L)

Rund ums Äpfelpressen bieten wir in diesem Jahr wieder einen kleinen „Tag des offenen Hofes“ an. Seien Sie herzlich Willkommen, sich in Ruhe bei uns umzuschauen, während die Kinder sich beim Ponyreiten (nicht bei starkem Regen), Hüpfburg erobern oder Sandburgen bauen austoben können. Für das leibliche Wohl ist mit Pommes und hofeigener Galloway – Bratwurst sowie Kaffee und Kuchen bestens gesorgt.
Unser Team aus vielen fleißigen und freiwilligen Helfern und natürlich wir freuen uns über regen Besuch!

Mögliche Fragen beantworten wir Ihnen gerne im Vorfeld telefonisch, per Whatsapp, Email oder auch persönlich!

Herzliche Grüße aus Mettingen!
Vanessa und Martin Hemmer

Einen Kommentar verfassen

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden